Der Makel der Freiheit – Historischer Roman einer Revolution

April 29th, 2021

In „Der Makel der Freiheit“ nimmt Axel-Johannes Korb seine Leser mit ins ausgehende 18. Jahrhundert. Der Autor zeichnet ein Panorama der damaligen politischen und gesellschaftlichen Strukturen.

BildKilian Kramer kehrt 1793 nach langem Studium in seine kleine Heimatstadt zurück. Sein Vater, der örtliche Schultheiß, wünscht sich nichts sehnlicher, als dass sein Sohn in den Dienst des Kurfürsten eintritt. Doch der junge Kilian hat andere Pläne. Er träumt davon, festgefahrene Zwänge gegen eine selbstbestimmte Freiheit zu tauschen. Dann scheinen sich Kilians Wünsche plötzlich zu erfüllen, denn das Herr der französischen Revolution stürmt heran und bringt die alte Ordnung ins Wanken. Durch die Begegnung mit einer schönen Fremden und einem französischen Offizier gerät Kilian zwischen die Fronten von Alt und Neu.

Mit seinem neuen Roman zeichnet Axel-Johannes Korb ein authentisches Bild einer Epoche am Scheideweg und bezieht auch die damaligen politischen und geistigen Strömungen mit ein. So präsentiert sich dem Leser ein Spannungsfeld zwischen Mystik und Vernunft, zwischen Absolutismus und Republik, zwischen Liebe und Hass.

Der Autor Axel-Johannes Korb, Jahrgang 1979, arbeitet hauptberuflich als Jurist in der Frankfurter Finanzwelt. Sein Debut als Autor feierte er mit seinem wissenschaftlichen Werk zur Rechts- und Staatslehre der Weimarer Zeit.

„Der Makel der Freiheit“ von Axel-Johannes Korb ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27932-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Der Makel der Freiheit – Historischer Roman einer Revolution

Politkarikaturen, Kommentare und Satiren – Gesellschaftskritische Karikaturen und mehr

April 26th, 2021

Anna Graba und Udo Geißler werfen in „Politkarikaturen, Kommentare und Satiren“ einen satirischen, aber ehrlichen Blick auf die aktuellen Umstände in der Welt.

BildDas libertäre Internet-Blog „Politkarikatur.de“ entstand im Jahr 2018 und wird von Anna Graba und Udo Geißler als interkulturelles Kunstprojekt betrieben. Erneut gehen die Beiden einen Schritt weiter und stellen die bisherige Arbeit in ihrem zweiten Buch – mit aktuellen Bezügen zur Corona-Krise – zusammen. Sie wurden von ihren Freunden gewarnt, das Thema „Politik“ überhaupt aufzugreifen. Umfragen zufolge passen zwei Drittel der Deutschen im öffentlichen Raum mittlerweile ganz genau auf, was sie äußern, weil sie sich vor gesellschaftlichen Sanktionen fürchten. Die Autoren denken, dass die Menschen mittlerweile offensichtlich wieder in einer Zeit angekommen sind, in der das Denunziantentum fröhliche Urständ feiert und Schweigen weitaus klüger wäre. Nur wollen sie sich selbst damit nicht abfinden, weil es ihrer Meinung nach stimmt, dass „die Freiheit nie mehr als eine Generation von ihrer Auslöschung entfernt ist“ (R. Reagan).

Das Projekt „Politkarikatur.de“ und das damit verbundene Buch „Politkarikaturen, Kommentare und Satiren“ von Anna Graba und Udo Geißler verstehen sich als Stachel im Fleisch der neosozialistischen Gottspieler, die nichts weniger im Sinn haben als einen „Great Reset“. Die beiden Autoren wollen mit ihrem Buch die Augen der Leser öffnen und ihnen zeigen, was die heutigen Probleme sind, und wie Politiker diese entweder zu verbergen versuchen oder sie schlimmer machen – oder beides auf einmal!

„Politkarikaturen, Kommentare und Satiren“ von Anna Graba und Udo Geißler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27127-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Politkarikaturen, Kommentare und Satiren – Gesellschaftskritische Karikaturen und mehr

Machtspiel am Hindukusch – Kritische Gedanken und Gedichte

April 26th, 2021

Sahar Ohlig wirft in „Machtspiel am Hindukusch“ einen ehrlichen Blick auf die Situation in Afghanistan.

BildDieses neue Buch ist geschrieben in Form eines offenen Briefes an „die Damen und Herren im Buckingham Palace, die Damen und Herren in allen politischen Parteien der USA, die Damen und Herren in der CIA, im Pentagon und in dem ISI (Inter-Services Intelligence), die Damen und Herren in den Nato-Staaten, und die Damen und Herren in Russland, im KGB und in China“. Im ersten Teil ihres Buches erzählt Sahar Ohlig über die verborgenen, politischen Spiele der Supermächte in Afghanistan. Im zweiten Teil geht es um Ihre Botschaft an die Menschen der beteiligten Staaten und um das Thema Ausländer in Deutschland.

Im Anhang des Buchs „Machtspiel am Hindukusch“ von Sahar Ohlig befinden sich noch weitere Gedichte und kurze Texte von ihr. Sahar Ohlig wurde in Kabul /Afghanistan geboren. Seit ihrer Flucht im Jahr 1995 aus ihrer Heimat lebt sie bis heute in Deutschland. Sie will durch ihr Buch auf die Probleme in ihrer Heimat aufmerksam machen und die Leser zum Nachdenken bringen. Ihre Worte sind authentisch und zeigen, dass u.a. viele Probleme in Afghanistan von anderen Ländern ignoriert oder nicht wahr genommen werden.

„Machtspiel am Hindukusch“ von Sahar Ohlig ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-25764-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Machtspiel am Hindukusch – Kritische Gedanken und Gedichte

Wir sind die Obrigkeit – So regierten uns die Herren der Stadt

April 16th, 2021

„Wir sind die Obrigkeit“ ist der Titel des neuen Sachbuches des Autorenduos Silke und Udo Kruse. Sie berichten von Erfahrungen mit Patriziern, Honoratioren und Demokraten in deutschen Rathäusern.

BildDer Leser taucht auf den ersten Seiten dieses geschichtlichen und politischen Fachbuches tief ins wilhelminische Kaiserreich ein. Zu dieser Zeit mussten die Bürger noch erleben, was es bedeutet, ein Untertan zu sein. Die Autoren schildern, wie sich im Laufe der Jahrhunderte ein Wandel zu einer bürgernahen Verwaltung vollzog. Dabei gestalteten Silke und Udo Kruse diesen teilweise selbst mit, so dass sie auch ihre Erfahrungen in der Selbstverwaltung und Kontakte zu zahlreichen Kommunen in ihre Ausführungen mit einfließen lassen. Es gelingt dem Ehepaar Kruse in ihrem neuen Buch, ein fachspezifisches Thema populär darzustellen, indem sie Fachinformationen interessant und für ihre Leser verständlich aufbereiten.

Seit den 70er Jahren haben Silke und Udo Kruse über 200 Aufsätze zu sozialpolitischen und sozialgeschichtlichen Themen in Fachzeitschriften sowie in der Publikumspresse veröffentlicht. Aktuell beschäftigen sie sich, auch als Zeitzeugen, mit der Aufarbeitung der Nachkriegszeit, so dass sie in ihren Veröffentlichungen auch immer wieder auf das eigene Familienarchiv zurückgreifen.

„Wir sind die Obrigkeit“ von Udo Kruse, Silke Kruse ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23006-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Wir sind die Obrigkeit – So regierten uns die Herren der Stadt

DIE WELTUMARMUNG – Gedichte aus vier Dekaden

März 30th, 2021

Petra Lötschert überrascht die Leser in „DIE WELTUMARMUNG“ durch eine besondere Vielfalt.

BildDiese neue Gedichte-Sammlung der tredition Autorin Petra Lötschert (bekannt u.a. durch „Gelassener werden“ und „SCHWINGEN HALTEN DIE WELT“) sind mal romantisch, mal philosophisch und auch mal zeitkritisch. Die Leser finden in diesem Band sinnliche Poesie, Gedichte zur Natur, Malerei, zu Museen und viel mehr. Die Texte versprechen Liebhabern von Poesie besonderen Kunstgenuss, machen neugierig und berauschen. In einem Gedicht lernen die Leser den Tango in seinen tiefsten Gefühlen kennen. Sie setzen sich zudem auf poetische Weise mit Corona noch einmal anders auseinander. Die Nachrichten-Lyrik der Autorin wird zu einem eigenen Genre mit eigener Meinung. Jede Seite dieser Sammlung ist ein geistiges Vergnügen.

Die Sammlung „DIE WELTUMARMUNG“ von Petra Lötschert ist ein Buch, das sich gut verschenken lässt. Die Autorin wurde bereits mit 19 Jahren während ihrer ersten Lesung in Koblenz von Autoren des Deutschen Schriftsteller Verbandes entdeckt und in die Reihen des VS aufgenommen. Im Jahr 2015 wird sie FDA-Mitglied (Verband Freier Deutscher Autoren). Seit 2019 unterstützt sie den WAV (Westdeutscher Autorenverband) als Pressebeauftragte in Düsseldorf. Sie selbst leitet darüber hinaus gemeinnützig den Kultursalon Koblenz in ihrer Heimatstadt. Gedichte von ihr befinden sich bereits in der MOMA (Museum Of Modern Art, New York) und mehrfach in der Art-Collection der Harvard Universität, Boston, USA.

„DIE WELTUMARMUNG“ von Petra Lötschert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23748-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für DIE WELTUMARMUNG – Gedichte aus vier Dekaden