Smart Ship Gallery (Tokyo) auf der Kunstmesse Art International Zurich 2021

September 16th, 2021

Informationen und Texte zu den Ausstellern der 23. Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH (30.9.-3.10.2021, Puls.5 Zürich, Schweiz).

BildAUSSTELLERPRÄSENTATIONEN DER ART INTERNATIONAL ZURICH 2021

Smart Ship Gallery / Tokyo, Japan – Japanese contemporary Art

Smart Ship Gallery wurde 2011 in Tokio gegründet. Ebenfalls seit 2011 bereichert Smart Ship kontinuierlich die Art International Zurich mit ihrer globalen Sichtweise des Zeitgeistes.

Smart Ship präsentiert international Werke von zeitgenössischen Künstlern unter dem Leitmotiv, das sich individuelle Würde und Identität durch Kunst aufbauen und vermitteln lassen. Smart steht hier für die Förderung des kreativen Denkens. Ship, das Schiff verbindet traditionell nicht nur den Handel, sondern auch Kunst, Kultur und soziales Leben Japans mit der Welt. Smart Ship macht aussergewöhnliche Kreationen aus der ganzen Welt der Öffentlichkeit zugänglich, um kulturelle und soziale Kreativität mithilfe eines bewussten lebendigen Intellekts zu fördern.

Kunst sollte stark in die Gesellschaft eingebunden sein. In allen Epochen ist Kunst etwas von Menschen geschaffenes, ihre Bedeutung liegt in dem einzigartigen menschlichen Ausdruck, in dem sich gesellschaftliche Gegebenheiten widerspiegeln. Smart Ship geht davon aus, dass Interesse und Anforderungen an die Kunst in der elementaren Humanität wurzeln, der Sehnsucht das eigene Selbst zu begreifen und mit Leben zu füllen sowie nachfolgende Generationen daran teilhaben zu lassen.

Künstler*innen auf der Messe: Izumi, Tomohiro Mae, Katsuyo Matsumaru, Kazuki Matsumura, Aiko Mizutani, Kumiko Tamura, Noriko Takaoka, Taeko Tsunoda, Katsuya Ueda, Sachiko Yabuki

Website: www.smart-ship.co.jp

Event:
ART INTERNATIONAL ZURICH 2021
23. Internationale Messe für zeitgenössische Kunst
30. September – 03. Oktober 2021
Puls 5, Zürich / Schweiz
www.art-zurich.com

Kontakt:
ART INTERNATIONAL ZURICH PR-Team
E-Mail: info@art-zurich.com
Pressecenter: https://art-zurich.com/presse
Kontaktformular: https://art-zurich.com/kontakt

Texte: https://www.art-zurich.com/aussteller
Alle Infos zur Messe: https://www.art-zurich.com/2021
Online-Magazin zur Messe: www.fineartdiscovery.com
Ausstellungskatalog: https://art-zurich.com/katalog

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon
Schweiz

fon ..: 0041555258437
web ..: https://www.art-zurich.com
email : info@art-zurich.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage „www.art-zurich.com“ auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon

fon ..: 0041555258437
web ..: https://www.art-zurich.com
email : info@art-zurich.com

Kommentare deaktiviert für Smart Ship Gallery (Tokyo) auf der Kunstmesse Art International Zurich 2021

Lockdown Luck Down oder Rocking the Corona-Apocalypse – Der literarische Impfstoff gegen den Corona-Koller

April 1st, 2021

Matthias Engelhardt zeichnet in „Lockdown Luck Down“ mit satirischem Witz ein treffsicheres Porträt der Lockdown-Wochen im März/April 2020.

BildCorona-Weltuntergang! Und Michael Ritter mittendrin: Als die globale Plage Sars-CoV-2 sich verbreitet, nimmt für den Radiomoderator von Rocking Radio eine ganz persönliche Pechsträhne ihren Lauf. Sein einziger Lichtblick zwischen repressiven Gesundheitsaposteln und sendungsbewussten Verschwörungspredigern ist die unverhoffte Bekanntschaft mit einer lebensfrohen Krankenpflegerin. Doch dann gerät Michael in eine Mordserie an den Mitgliedern einer Outlaw-Motorradgang. Der Lichtblick: Die Biker haben scheinbar starke Abwehrkräfte.

Der Radiomoderator und Autor Matthias Engelhardt legt einen aberwitzigen Pandemie-Roman vor. „Lockdown Luck Down“ ist eine Geschichte aus dem Zentrum des Sturms. Auf rund 400 Seiten nimmt Matthias Engelhardt darin die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und gesundheitlichen Begleiterscheinungen der Corona-Pandemie aufs Korn. Reicht das, um auf der Welle an Corona-Büchern zu reiten? Engelhardt meint: „Nein! Deshalb macht >Lockdown Luck Down< auch das globale Fass auf.« Tatsächlich steht jedem Kapitel ein passendes Zitat aus internationaler Politik, Wirtschaft, Medizin, Unterhaltung uvm. voran. Zusätzlich läuft ein Ticker mit über 300 authentischen, nicht selten skurrilen (Welt-)Nachrichten durch den Roman. »Das vermittelt unzählige weitere Fakten und Stimmungen und reproduziert das mediale Dauerfeuer, das die Krise bis heute begleitet.« Der unterhaltsame Beitrag zur Zeitgeschichte ist für alle gedacht, die dabei gewesen sind. Und vielleicht auch für diejenigen, die später einmal nachempfinden möchten, wie sich das Leben in der dieser irren Zeit angefühlt hat. Matthias Engelhardt, dem während der Krise nie das Toilettenpapier ausging, schreibt für ein großes Filmmagazin, moderiert ein international renommiertes Filmfestival und arbeitet bei einem Rock-Radiosender. „Lockdown Luck Down“ von Matthias Engelhardt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-25870-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing. Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Lockdown Luck Down oder Rocking the Corona-Apocalypse – Der literarische Impfstoff gegen den Corona-Koller

Wer ist Birol Isik?

Januar 20th, 2021

Es geht im Leben nicht um das was wir haben, sondern um das, was wir geben. Die inspirierende Geschichte von Birol Isik

BildSeinem Namen wird Birol Isik mehr als nur gerecht. Denn „Isik“ bedeutet auf türkisch „das Licht“. In der Tat lässt Birol Isik durch seine Anwesenheit jeden Raum und jedes Herz erhellen. Er schafft es, durch seine positive und unverwechselbare, authentische Art, Menschen zum Wachsen zu bringen. Er ist ein Lebenskünstler und hat viele Facetten, die man ihm niemals zuschreiben würde.

Das Licht der Welt erblickte er am 04.03.1982 und wuchs bis zu seinem siebten Lebensjahr in sehr armen Verhältnissen im Südosten der Türkei auf. Durch die anhaltenden Unruhen und Kämpfe zwischen der türkischen Regierung und den Kurden in der Region, floh seine Familie in die Schweiz, wo sie sich ein neues Leben aufbauen musste. Sein Vater arbeitete als Bauarbeiter und verdiente knapp CHF 4’000.- im Monat, mit welchen er eine 6-köpfige Familie zu ernähren hatte.

Der Wunsch nach einem harmonischen & glücklichen Leben

Geprägt von diesen frühkindheitlichen Erlebnissen, entwickelte sich bei Birol Isik der starke Wunsch nach einem harmonischen und glücklichen Leben mit seinen Mitmenschen. Früh beschäftigte er sich deshalb mit den Bereichen Psychologie, Verhaltensforschung, Bewusstseinserweiterung und Kommunikation und eignete sich wichtiges Wissen für seine spätere berufliche und persönliche Laufbahn an.

Start ins Berufsleben

Der Start ins Berufsleben war für Birol Isik nicht gerade einfach. Auf der Suche nach einer Lehrstelle erhielt er über 150 Absagen. Da er keine Stelle fand, arbeitete er zunächst temporär in verschiedenen Unternehmen als Hilfsarbeiter. Container beladen, WC’s putzen und am Fliessband arbeiten gehörten zu seinem Alltag.

Lehre als Speditionsfachmann

Birol Isik war stets bemüht, eine Lehre als kaufmännischer Angestellter zu absolvieren. Er gab nicht auf und fand schliesslich doch noch eine Lehrstelle als Speditionsfachmann.

Vertrieb in der Finanzbranche

Nach seiner Lehre startete Birol Isik seine unglaubliche Karriere im Aussendienst bei einem der grössten Finanzdienstleister der Schweiz.

Er selbst sagt: „Mein grösstes Glück war, dass ich keinen Kundenstamm hatte. So musste ich mich noch intensiver mit der Psychologie, Kommunikation, Verhaltensforschung und mit Leadership auseinandersetzen.“

Dieses Wissen wendete er jeden Tag auf der Arbeit an und konnte sein Kundenportfeuille von Monat zu Monat vergrössern.

Während der Vertriebszeit führte er jährlich über 350 Beratungsgespräche und zahlreiche Telefonate mit Privatkunden, sowie Entscheidungsträgern von grossen Unternehmen. Durch diese Art zu arbeiten (Organisation, Akquisition von Neukunden, Kontaktaufnahme, Terminierung, Priorisierung, Kommunikation, Vorbereitung, Treffen von Entscheidungen, Umgang mit Ablehnungen, Marketing) vertiefte er sein Wissen über den Menschen, die Psychologie, über Verkauf, Leadership und die mentale Stärke.

Selbständig als Mental Coach & Kommunikationsexperte

Im Jahre 2012 war es dann soweit. Er machte sich selbständig und startete auf 14m2 von zu Hause aus mit der Selbständigkeit. Durch glasklare Vorstellungen, eisernen Willen und einen unermüdlichen Einsatz, konnte er innert wenigen Jahren gemeinsam mit Daniela Lovric die SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy) und die BK Academy aufbauen und konkurriert mit den grössten Unternehmen der Branche. Während all den Jahren coachte er gemeinsam mit Daniela Lovric in seinen Seminaren und Ausbildungen Tausende von Persönlichkeiten, Unternehmer und Sportler.

Zahlreiche Kunden bestätigen, dass die Coachings, Kurse und Ausbildungen von Birol Isik und Daniela Lovric (SNF Academy) auf höchstem Niveau sind. Kundenfeedbacks können Sie hier lesen

Doch was treibt Birol Isik an?

„Es kommt nicht so sehr darauf an was Du hast, sondern vielmehr was Du gibst. Denn das Glück liegt im Geben“, sagte Birol Isik in einem seiner Seminare.

Aus dieser Aussage hört man heraus, dass er intrinsisch angetrieben ist.

Er ist überzeugt, dass jeder Mensch mit viel Eigendynamik, Verantwortungsbewusstsein und dem richtigen Umfeld unglaublich viel bewirken kann.

Verantwortlich für die Pressemitteilung:

Luxury Art / SNF Academy Switzerland

Kontaktaufnahme mit Birol Isik

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Luxury Art
Herr Diana Berti
Bahnhofstrasse 10
8000 Zürich
Schweiz

fon ..: 0798631581
web ..: http://www.luxury-art.ch
email : info@snfa.ch

Kontaktaufnahme mit Birol Isik nur über seine Webseite möglich.

Anfragen bezüglich Coachings, Seminare, Betriebsmentoring, Verkaufstraining per E-Mail an
info(at) snfa.ch (Bitte mit Name, Vorname, Telefonnr und Betreff)

Pressekontakt:

SNF Academy / Luxury Art
Frau Daniela Lovric
Bahnhofstrasse 10
8000 Zürich

fon ..: 0798631581
web ..: http://www.birolisik.ch
email : info@snfa.ch

Kommentare deaktiviert für Wer ist Birol Isik?

CONFIDUM Programm für Regionalbanken „WETTERFEST“: Gestärkt durch die Null-Zinsphase und CORONA-Turbulenzen

Juni 23rd, 2020

Die CORONA-Krise wirkt wie ein Brandbeschleuniger und als Angriff auf die traditionellen Geschäftsausrichtungen der Regionalbanken. CONFIDUM hat ein Programm zur sicheren Zukunftsgestaltung entwickelt

BildMit CORONA kam eine Herausforderung auf die Banken zu, welche in ihren gesamten Auswirkungen und den verursachten Kollateralschäden noch nicht absehbar ist. In den Banken wurde mit hohem Engagement, Achtsamkeit und Vitalität die Betriebsfähigkeit gesichert und in kürzester Zeit neue Erfahrungen mit Home-Office-Lösungen und diversesten digitalen Kommunikationsformen gemacht. Die Regionalbanken unterstützen in vorbildlicher Weise die heimische Wirtschaft – Respekt, aber reicht das?
Geschäftsklimaindex auf historisch niedrigem Niveau, extreme Befürchtungen zur Entwicklung der Kreditrisikokosten, Kursverwerfungen an den Kapitalmärkten, privater Konsum am Boden – Deutschland befindet sich in einer Rezession, deren Ende derzeit nicht absehbar ist. Das 0-Zinsniveau drückt die Nettozinsspanne Richtung 1%, Prognosen zu den Betriebsergebnissen nach Bewertung der nächsten Jahre laufen in Richtung Nulllinie. Die CORONA-Krise wirkt wie ein Brandbeschleuniger und als Angriff auf die traditionellen Geschäftsausrichtungen der Regionalbanken. Es braucht ein wirksames Programm zur Zukunftsgestaltung.
Nachdem nun der operative Betrieb den Krisenmodus verlässt, stellt sich die Frage nach den strategischen Auswirkungen der Corona-Krise – diese sind sehr vielfältig und hängen von unterschiedlichsten individuellen Situationen ab; jede Geschäftsleitung ist gut beraten, einen „Marschhalt“ (aus dem Schweizerischen: „Innehalten und den weiteren Weg evaluieren“) zu machen und die Bank wetterfest auszurichten.
Dazu hat CONFIDUM ein Vorgehen entwickelt, das kompakt, gezielt und pragmatisch mit Geschäftsleitung und Schlüssel-Führungskräften ein Programm zur sicheren Zukunftsgestaltung festlegt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CONFIDUM Financial Management Consultants AG
Herr Hans-Joachim Schettler
Bahnhofplatz 4
9430 St. Margrethen
Schweiz

fon ..: +41 71858 2890
web ..: http://www.confidum.com
email : info@confidum.com

Die CONFIDUM Financial Management Consultants AG ist ein auf den Finanzdienstleistungsbereich
spezialisiertes Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Strategie und Restrukturierung. Wir sind Partner des Top Managements in allen wichtigen Themen und Entscheidungen zu Neupositionierung, Adaption und Optimierung von Geschäftsmodell, Geschäftsstrategie, Unternehmensstruktur und
Geschäftsprozessgestaltung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

CONFIDUM Financial Management Consultants AG
Herr Hans-Joachim Schettler
Bahnhofplatz 4
9430 St. Margrethen

fon ..: +41 71858 2890
web ..: http://www.confidum.com
email : info@confidum.com

Kommentare deaktiviert für CONFIDUM Programm für Regionalbanken „WETTERFEST“: Gestärkt durch die Null-Zinsphase und CORONA-Turbulenzen