Mörderisches Dorfleben – neuer Lokalkrimi vom „Nürnberger Schimanski“

Mai 4th, 2021

Bereits zum dritten Mal ermittelt Psychotherapeut Bosch im neuen Krimi „Mörderisches Dorfleben“ von Peter Jokiel. Kann er die Unschuld eines der fahrlässigen Tötung beschuldigten Mannes beweisen?

BildIn seinem neuen Fall wird Bosch von dem Anwalt Dr. Loßmann beauftragt, seinen Mandanten zu begutachten. Es handelt sich um den geistig zurückgebliebenen 21-Jährigen Stefan Kreidlinger. Dieser soll in das Verschwinden der 11-jährigen Laura verwickelt sein. Blutspuren weisen auf ein Verbrechen hin, so dass die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der fahrlässigen Tötung erhebt. Alle Indizien deuten auf Stefan. Doch Bosch kann in einem Haftprüfungstermin die Anschuldigungen gegen ihn entkräften. Seine Familie ist in ihrem Dorf jedoch einem Spießrutenlauf ausgesetzt und benötigt Personenschutz.

Um Stefan und seiner Familie zu helfen, greift Bosch auf seine Kontakte zur Polizei zurück und ermittelt fortan mit seinem guten Freund Dominik. Für das Duo heiligt der Zweck die Mittel, so dass sie gerne auch mal Dienstvorschriften ignorieren. Können die beiden herausfinden, was mit Laura geschehen ist und ob Stefan wirklich unschuldig ist?

Peter Jokiel ist ein waschechter Nürnberger und hat seit ein paar Jahren das Schreiben für sich entdeckt. In seinen Kriminalgeschichten legt er den Fokus auf eine spannende und logische Geschichte. Aus diesem Anspruch sind bereits zwei Bücher entstanden, die an die Fälle des Tatort-Kommissars Schimanski erinnern. Seine Geschichten zeichnen sich zudem durch Nürnberger Lokalkolorit und reale Schauplätze aus.

„Mörderisches Dorfleben“ von Peter Jokiel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-26984-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Mörderisches Dorfleben – neuer Lokalkrimi vom „Nürnberger Schimanski“

Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten von Karl-Heinz Becker jetzt auch im Radio!

April 23rd, 2021

Der Autor Karl-Heinz Becker erzählt in seinem Buch „Die Sonne, die mir lacht“ spannende aber auch humorvolle Geschichten, die alle einen Bezug zum Glauben haben und ihre Leser zum Nachdenken anregen.

BildSpannend und originell erzählen die kurzen Geschichten von Karl-Heinz Becker von Freude und Abenteuern, von Festen und Lachen, von kindlichem Glück und erlösenden Taten. Alle Geschichten haben eines gemeinsam: Sie sind voller Überraschungen und kleinen Wunder und beleben den Alltag.

In seiner 30-minütigen Sendereihe „Lesezeichen“ präsentiert der Sender ERFplus Texte aus diesem aktuellem Buch. Und das gleich an zwei Tagen: Sonntag, den 25. April, und Freitag, den 30. April 2021.Zu hören ist die Sendung jeweils um 15 Uhr (Wdh. immer um 19.30, 21.30 und 1.30 Uhr).
Gleichzeitig ist das Programm auch im Internet unter www.erfplus.de zu empfangen. Das Motto der Sendung lautet: „Humorvolle Kurzgeschichten über fromme Typen mit Charakter“. Deutschlandweit ist ERFplus automatisch über den Suchlauf DAB+ zu finden, oder direkt über Kanal 5C – 178,352 MHz (bundesweiter Digitalradio-Multiplex)

Der Hamburger Autor Karl-Heinz Becker war viele Jahre als Redakteur für Fernsehzeitschriften tätig und arbeitet heute als freier Publizist. Neben einigen Büchern hat er auch Hörspiele geschrieben. Aktuell widmet er seine Zeit vor allem dem Schreiben von Kurzgeschichten, in denen er humorvoll und spannend Glauben und Alltag miteinander verbindet.

„Die Sonne, die mir lacht“ von Karl-Heinz Becker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05832-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten von Karl-Heinz Becker jetzt auch im Radio!

Anton – Die abenteuerliche Reise eines jungen Mäuserichs

März 9th, 2021

Ein außergewöhnlicher Protagonist beginnt in Steven Schillers Bilderbuch „Anton“ auf der Suche nach Glück eine spannende Reise.

BildDer junge Mäuserich Anton lebt mit seinen Eltern in einem Dorf voller Mäuse, das in der Nähe eines Flusses liegt. Seine Eltern produzieren Käse, der von den anderen Mäuse des Dorfes gekauft und geliebt wird. Anton ist ein lustiger Mäuserich und hat im Dorf viele Freunde, doch das Verkaufen von Käse wird ihm zu langweilig. Er macht seinem Vater deswegen einen Vorschlag, der allerdings nicht gut ankommt. Anton ist beleidigt und entschließt sich trotz der sanften Worte seines Vaters dazu, seine Eltern zu verlassen und sich auf die Reise ins nächste Dorf zu machen, denn er ist sich sicher, dass seine Idee dort bestimmt gut ankommen wird. Der Weg ist jedoch voller Gefahren – wird Anton an seinem Ziel ankommen und sein Glück finden?

Die Illustrationen von Frank Graf verwandeln das Bilderbuch „Anton“ von Steven Schiller in ein tolles Leseabenteuer für junge Leser und eignet sich auf perfekt zum Vorlesen. Es ist eine schöne Geschichte über ein Kind (auch wenn es sich dabei um eine Maus handelt), mit dem sich junge Leser identifizieren können. Dementsprechend ist die Reise von Anton auch eine interessante Lektion für Kinder, denn sie lernen, dass man oft nicht weit wandern muss, um zu finden, was man wirklich braucht.

„Anton“ von Steven Schiller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-22640-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Kommentare deaktiviert für Anton – Die abenteuerliche Reise eines jungen Mäuserichs