International Cannabis plant den Zusammenschluss seines globalen Vertriebsmanagementsystems mit einer führenden Verkaufsstellen- und Sicherheitsplattform für Cannabis

März 12th, 2019

International Cannabis plant den Zusammenschluss seines globalen Vertriebsmanagementsystems mit einer führenden Verkaufsstellen- und Sicherheitsplattform für Cannabis

VANCOUVER, British Columbia, 12. März 2019 – ICC International Cannabis Corp. (CSE: WRLD.U) (FWB: 8K51) (OTC: WLDCF) (ICC oder International Cannabis oder das Unternehmen) freut sich, den formellen Zusammenschluss seines globalen Vertriebsmanagementsystems International Cannabis Exchange (Intercannex) mit dem führenden Technologie- und Sicherheitsdienstleister für Cannabis, Helix TCS, Inc. (Helix) (OTCQB: HLIX), bekannt zu geben.

Die Unternehmen werden Intercannex in das branchenführende Verkaufsstellensystem BioTrackTHC von Helix integrieren. Für die einheitliche Plattform werden die technologischen Kapazitäten von Intercannex, einem sicheren elektronischen Cannabismarkt (ECM), zum Einsatz gebracht, um eine optimale Preisgestaltung, eine verbesserte Berichterstattung an die Aufsichtsbehörden und eine Kostensenkung zu ermöglichen. BioTrackTHC nimmt im Bereich der äußerst wettbewerbsintensiven Cannabis-Verkaufsstellen unter den Umsatz generierenden Plattformen den ersten Rang ein; seit ihrer Einführung wurden über die Plattform Cannabis-Verkäufe im Wert von 18 Milliarden US-Dollar abgewickelt.

Da sich International Cannabis in neun verschiedenen Rechtssystemen rasch auf den Produktionsstart zubewegt, will das Unternehmen Intercannex und BioTrackTHC für folgende Ziele nutzen:

– Steuerung und Skalierung der erfolgskritischen Infrastruktur für die Bereiche Supply Chain, Inventar, Auditierbarkeit und Compliance;
– Optimierung der Preisgestaltungsfähigkeiten für die Produkte im Upstream- und Downstream-Bereich;
– Einbindung fortschrittlicher Track- & Trace- und Sicherheitslösungen für Cannabis in die bestehenden Produktionsanlagen;
– Vereinfachung von Echtzeit-Transaktionen mit Cannabisprodukten im Großhandel zwischen zugelassenen Betreibern auf geregelten Märkten;
– Zusammenstellung verwertbarer Branchendaten mit dem Ziel, überlegene datenbasierte Marketing- und Produktentscheidungen zu ermöglichen;
– effektiver Ausbau der bestehenden Vertriebspartnerschaften sowie Umsetzung von Kundenbindungsprogrammen für Abgabestellen/den Einzelhandel;
– Generierung zuwachsender Umsätze aus dem wachstumsstarken Markt für Cannabis-Nebendienstleistungen;
– unmittelbare Überwachung der Produktverfügbarkeit in 16 Ländern und auf vier Kontinenten zwecks Verbesserung der Cannabis-Beschaffungsmöglichkeiten von ICC; und
– sichere Erfassung der Laborergebnisse aus der Qualitätssicherung und sichere Archivierung der Sortenanalysen.

Eugene Beukman, der Chief Executive Officer und ein Director von International Cannabis, merkte dazu an: Während wir in die nächste Phase der Cannabis-Normalisierung übergehen, beginnt der Markt für Cannabis-Nebendienstleistungen, exponentielles Wachstum zu entwickeln. Durch die Integration der einheitlichen Intercannex-/BioTrackTHC-Plattform in die umfangreichen Vertriebskanäle von ICC ist das Unternehmen gut aufgestellt, um sich einen bedeutenden Marktanteil zu sichern und gleichzeitig die Compliance auf jeder Stufe der Cannabis-Wertschöpfungskette zu gewährleisten.

Mit den vertikal integrierten Aktivitäten in Ländern auf vier Kontinenten befindet sich International Cannabis im Epizentrum der weltweiten Cannabis-Branche. Mit Intercannex/BioTrackTHC verfügen wir über eine sichere, zentralisierte Plattform für die Steuerung und effiziente Skalierung unserer weltweiten Kapazitäten in den Bereichen Cannabis-Anbau, -Produktion und -Endkundenvertrieb.

INTERNATIONAL CANNABIS EXCHANGE

Im November 2018 gab International Cannabis eine strategische Partnerschaft mit GreenTree International Inc., der Muttergesellschaft der Amercanex International Exchange (Amercanex), für die Einführung des ECM von Amercanex in den 18 Rechtssystemen bekannt, in denen International Cannabis tätig ist; daraus ging Intercannex hervor.

Intercannex bietet ihren Mitgliedern eine größere Kontrolle des Cannabis-Beschaffungsprozesses in Verbindung mit einer verbesserten Berichterstattung an die Aufsichtsbehörden. Die Plattform nutzt die umfangreiche Suite von Tools für Anbauer, Abgabestellen, Hersteller und Verkäufer mit dem Ziel, einen neutralen und fairen Markt zu schaffen, von dem alle Teilnehmer profitieren.

HELIX TCS, INC.

Helix ist ein führender Anbieter von Nebendienstleistungen auf dem Markt für legales Cannabis, der die Eigentümer und Betreiber zugelassener Cannabis-Unternehmen dabei unterstützt, ihre Wettbewerbsfähigkeit und Compliance sicherzustellen und ihre Risiken zu reduzieren. Durch seine eigentumsrechtlich geschützte Technologie-Suite und seine Sicherheitsdienstleistungen bietet Helix umfassende Lösungen für Supply Chain Management, Compliance-Tools und Vermögensschutz für Zulassungen jeder Art auf allen geregelten Cannabismärkten.

Dieses neue Unternehmen wird unser Produktangebot auf dem Cannabismarkt erheblich diversifizieren, erklärte Zachary L. Venegas, der Executive Chairman und CEO von Helix TCS, Inc. Wir stehen im Zuge der Revolution der Cannabis-Technologie wirklich an vorderster Front.

Die Produkte von Helix erreichen mehr als 2.000 Kundenstandorte in 33 Bundesstaaten und fünf Ländern und ermöglichen die Abwicklung von Cannabis-Verkäufen im Wert von über 18 Milliarden US-Dollar. Mit seinem branchenführenden Verkaufsstellensystem BioTrackTHC nimmt Helix den Rang des umsatzstärksten Unternehmens in diesem hochgradig wettbewerbsintensiven Segment von Verkaufsstellen ein.

Im Februar 2019 meldete Helix den Erwerb von Amercanex und baute damit seine kritische Plattform-Infrastruktur weiter aus.

Die neu integrierte Plattform wird voraussichtlich im April 2019 an den Start gehen.

ÜBER INTERNATIONAL CANNABIS

ICC International Cannabis verfügt durch seine Tochtergesellschaften über operative Aktiva und entwickelt eine erstklassige Plattform für den Anbau, die Gewinnung, die Formulierung und den weltweiten Vertrieb im Vereinigten Königreich, Dänemark, Polen, der Schweiz, Deutschland, Mazedonien, Bulgarien, Serbien, Kroatien, Griechenland, Italien, Portugal, Malta, Kolumbien, Argentinien, Australien, Südafrika und Lesotho.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON ICC INTERNATIONAL CANNABIS CORP.
Eugene Beukman
Eugene Beukman
CEO, Director
+1 (604) 687-2038
info@intlcannabiscorp.com

Auf unserer Website können Sie mehr über ICC erfahren: intlcannabiscorp.com/

Bleiben Sie über alle Entwicklungen bei ICC über unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden:
Facebook – www.facebook.com/ICCWRLD/
Twitter – twitter.com/ICC_WRLD
LinkedIn – www.linkedin.com/company/icc-wrld/

DIE BÖRSENAUFSICHT DER CSE HAT DIESE MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.
Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Begriffe aus wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, möglicherweise, werden, würden, potenziell, geplant sowie ähnliche Begriffe oder Informationen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Prognosen. Die Feststellungen und Prognosen, die in den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung enthalten sind, basieren auf verschiedenen Annahmen. Zukunftsgerichtete Informationen umfassen unter anderem: politische Veränderungen in Kanada und international, zukünftige gesetzliche und regulatorische Entwicklungen im Zusammenhang mit Cannabis in Kanada und international, die Fähigkeit des Unternehmens, Vertriebskanäle in internationalen Gerichtsbarkeiten zu sichern, Wettbewerb und andere Risiken, die das Unternehmen im Besonderen und die Cannabisindustrie im Allgemeinen betreffen.

Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden durch die vorstehenden Warnhinweise ausdrücklich eingeschränkt und beziehen sich auf das Datum dieser Mitteilung. Sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Veröffentlichung oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, zu berücksichtigen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ICC International Cannabis Corp
Lucas Birdsall
810 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC
Kanada

email : lucasbirdsall@gmail.com

Pressekontakt:

ICC International Cannabis Corp
Lucas Birdsall
810 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC

email : lucasbirdsall@gmail.com

Kommentare deaktiviert für International Cannabis plant den Zusammenschluss seines globalen Vertriebsmanagementsystems mit einer führenden Verkaufsstellen- und Sicherheitsplattform für Cannabis

Asante Gold untersucht neue Abbautechnologie für Goldprojekt Kubi (Ghana)

März 11th, 2019

Asante Gold untersucht neue Abbautechnologie für Goldprojekt Kubi (Ghana)

DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT FÜR DIE VERBREITUNG IN DEN USA ODER AN US-AMERIKANISCHE PRESSEAGENTUREN

Vancouver (British Columbia), 11. März 2019. Asante Gold Corporation (CSE: ASE, Frankfurt: 1A9) (Asante oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass eine neue Abbautechnik, Sustainable Mining by Drilling (SMD), zurzeit vom Unternehmen hinsichtlich einer zukünftigen Anwendung bei seinem Goldprojekt Kubi in Ghana geprüft wird.

SMD ist ein zweistufiges Bohrverfahren, das den direkten Abbau von schmalen Lagerstätten ermöglicht. Die Technologie wird von Anaconda Mining Inc. (Anaconda) in Zusammenarbeit mit der Memorial University of Newfoundland entwickelt und vermarktet und bedient sich Technologien, die sich in anderen Branchen bewährt haben. Die SMD-Technologie von Anaconda belegte beim Wettbewerb #DisruptMining1 von Goldcorp Inc., der am 3. März 2019 im PDAC in Toronto stattfand, den zweiten Platz.

Laut Anaconda ist dieses Konzept eine komplette Oberflächenabbauoption mit einem Bohrgerät als primäres Oberflächengerät, das in Verbindung mit mehreren praxiserprobten Tiefenbohrtechnologien eingesetzt wird. Der Abbauprozess würde in zwei Stufen unterteilt werden: Bohrung der Pilotbohrlöcher und genaue Kartierung des Erzgangs, anschließend Vergrößerung der Pilotbohrlöcher auf bestimmte Größen, um das Erz zu fördern. Mit einem Bohrgerät mit geneigtem Mast wird ein schräges Pilotbohrloch entlang der mittleren Linie des Erzgangs (gleicher Abstand zwischen Hangendem und Liegendem) mit einem Richtungsbohrsystem gebohrt. Die Live-Steuerung der Pilotbohrlöcher mit dem Untersuchungsinstrument bestimmt die aktuelle Ausrichtung und verfeinert das 3-D-Modell des Erzgangs, das zur Planung der Vergrößerung des Pilotbohrlochs verwendet wird. Sobald das Pilotbohrloch gebohrt wurde, können immer größere Bohrlochöffner verwendet werden, um entlang des Verlaufs des Pilotbohrlochs bis zu zwei Meter zu bohren.2

Anaconda weist darauf hin, dass die SMD-Technologie ein Disruptor ist, da sie die Kosten für die Erzförderung gegenüber herkömmlichen schmalen Untertageabbaumethoden um 50 Prozent reduziert, die Positionierung des Bedieners an einem sicheren Ort an der Oberfläche ermöglicht, Bereiche zugänglich macht, die bei einem konventionellen Abbau nicht zugänglich sind, den ökologischen Fußabdruck reduziert und die Brech- und Mahlkreise umgeht, indem die etwa zwei Millimeter großen Bohrschnitte in einem Schlicker direkt zur Mühle transportiert, siehe:

www.youtube.com/watch?v=3HZaf660WDY&feature=youtu.be

President und CEO Douglas MacQuarrie sagte: Die neue SMD-Abbautechnik senkt die Abbaukosten, verkürzt die Erschließungszeit und verringert das Kapital, das erforderlich ist, um oberflächennahe Goldlagerstätten in Produktion zu bringen. Unsere Goldressource Kubi Main Zone* befindet sich in einem der besten und sichersten Goldabbaugebieten der Welt, ist über Straßen zugänglich sowie mit einem Stromanschluss ausgestattet, weist eine durchschnittliche Mächtigkeit von zwei Metern auf, ist nahezu vertikal und scheint für die Anwendung dieser Technik gut geeignet zu sein. Frühere metallurgische Tests bei der Kubi-Mineralisierung ergaben eine Gewinnungsrate von 35 bis 40 Prozent des enthaltenen Goldes mittels Schwerkraftkonzentration bei einer grobkörnigen Zerkleinerung, was darauf hinweist, dass eine ähnliche Gewinnungsrate direkt von den SMD-Bohrschnitten erwartet werden könnte, was eine potenzielle Quelle für einen frühen Cashflow darstellt. Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung und Vermarktung der SMD-Technologie und deren potenzielle Anwendung bei Kubi.

Douglas R. MacQuarrie
President und CEO

1 disruptmining.com/ , 2019.
2 www.anacondamining.com/narrow-vein-mining , 2019.

Die wissenschaftlichen und technischen Daten in dieser Pressemitteilung wurden von Douglas R. MacQuarrie, P.Geo. (B.C.) Geology & Geophysics, President und CEO des Unternehmens sowie eine qualifizierte Person Qualified Person gemäß National Instrument 43-101, geprüft und genehmigt. * Kubi Main Zone weist eine aktuelle Ressourcenschätzung gemäß National Instrument 43-101 auf, die von SEMS Exploration Services Ltd. aus Accra (Ghana) erstellt wurde: gemessene Ressourcen von 0,66 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 5,30 Gramm pro Tonne (112.000 Unzen), angezeigte Ressourcen von 0,66 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 5,65 Gramm pro Tonne (121.000 Unzen) und abgeleitete Ressourcen von 0,67 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 5,31 Gramm pro Tonne (115.000 Unzen), die auf SEDAR eingereicht werden. Mineralressourcen, die keine Mineralreserven darstellen, haben keine wirtschaftliche Machbarkeit ergeben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Douglas R. MacQuarrie, President und CEO, Tel.: +1 604-558-1134; E-Mail: douglas@asantegold.com
Doreen Kent, Shareholder Communications, Tel.: +1 604-948-9450; E-Mail: d.kent@eastlink.ca
Valentina Gvozdeva, Business Development, E-Mail: valentina@asantegold.com
Florian Riedl-Riedenstein, Director, European Investor Relations, E-Mail: frram@aon.net
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter: www.asantegold.com
Weitere Informationen über Kubi erhalten Sie unter: www.asantegold.com/projects/kubi-gold-mine

LEI-Nummer: 529900F9PV1G9S5YD446
Ausstehende Aktien: 57.160.221

Weder die IIROC noch eine Börse oder eine andere Regulierungsbehörde übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Asante Gold Corp.
Douglas MacQuarrie
Suite 206-595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC
Kanada

email : douglas@asantegold.com

Asante Gold Corporation (TSX.V : ASE/FRANKFURT: 1A9) ist ein in Vancouver ansässiges Goldunternehmen, das Explorationsarbeiten auf dem Konzessionsgebiet Fahiakoba im Zentrum von Ghanas Goldenem Dreieck durchführt.

Pressekontakt:

Asante Gold Corp.
Douglas MacQuarrie
Suite 206-595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC

email : douglas@asantegold.com

Kommentare deaktiviert für Asante Gold untersucht neue Abbautechnologie für Goldprojekt Kubi (Ghana)

Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush(TM) und Gilt(TM), die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden

März 8th, 2019

Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush und Gilt, die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

TORONTO, ONTARIO – 7. März 2019 – Halo Labs Inc. (Halo oder das Unternehmen) (NEO: HALO, OTC: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich, seine Partnerschaft mit C4 Distro, einer der führenden Cannabisvertriebsfirmen Südkaliforniens, bekannt zu geben. Das Verkaufsteam von C4 Distro, das wöchentlich 261 lizenzierte Ausgabestellen betreut, wird den Vertrieb der preisgekrönten Produktlinien Hush und Gilt übernehmen.

Zur Produktlinie Hush zählen sowohl die stammspezifischen Destillatkartuschen als auch die stammspezifischen Pucks (eine Art Fruchtgummi aus dem Harz der Hanfpflanze). Beide enthalten hochwertige Cannabisöle, die in Halos lizenzierter Produktionsanlage in Kalifornien hergestellt werden. Hush-Destillatkartuschen werden von Branchenbeobachtern als UVV (Ultimate Value Vapes) eingestuft.

Gilt setzt sich aus zwei innovativen Produktlinien zusammen, die auf die wachstumsstarke Gruppe der Konsumenten von Premium-Cannabis als Genussmittel zugeschnitten sind: den DabTabs sowie der Sauce Pen (eine mit Harz gefüllte Einweg-Vape Pen). DabTabs ist das Vorzeigeprodukt im Sortiment der Marke und besonders beliebt bei Konsumenten, die Cannabiskonzentrate ohne das klebrige Harz genießen möchten. Die Sauce Pen ist mit einer Knopfzellbatterie der Type C ausgestattet und besticht mit einer einzigartigen Rezeptur, bei welcher der volle Geschmack und das gesamte Wirkungsspektrum der Pflanze erhalten bleiben, was früher nur beim Genuss von Blüten möglich war.

Wir sind begeistert, in Zusammenarbeit mit Eric Spitz und seinem C4 Distro-Team unsere Produktlinien den Konsumenten in Südkalifornien präsentieren zu können. Das C4 Distro-Team eröffnet Halo den Zugang zum südkalifornischen Einzelhandel. Wir freuen uns schon auf eine dauerhafte Partnerschaft, meint David Orr, Chief Revenue Officer von Halo.

Über C4 Distro

C4 Distro ist ein führendes Full-Service-Vertriebsunternehmen, das im kalifornischen Cannabismarkt tätig ist. Von seinem Firmensitz in Costa Mesa (Kalifornien) aus macht sich C4 Distro dafür stark, die Cannabisbranche aus dem Klischee des Rucksacktourismus herauszuholen und gesellschaftsfähig zu machen. Erreicht werden soll dies durch Partnerschaften mit Markenproduzenten und Einzelhändlern, die das rasche Wachstum in Südkalifornien, dem Epizentrum des globalen Cannabishandels, fördern und unterstützen.

ÜBER HALO

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, nutzt eigene Verfahren und Produkte und hat seit der Firmengründung bereits mehr als 3,0 Millionen Gramm Öl und Konzentrat hergestellt. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit Blue Chips verfügt. Das Unternehmen hat derzeit Betriebsstätten in Kalifornien, Nevada und Oregon und ist über eine strategische Partnerschaft auch in Lesotho (Afrika) vertreten. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten.

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) veröffentlicht wurden.

KONTAKTDATEN

Halo Labs
Investor Relations
info@halocanna.com

815-65 Queen St. W Toronto, Ontario M5H 2M5 Kanada
www.halocanna.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt. Bei solchen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um keine historischen Tatsachen oder Informationen oder Darstellungen der aktuellen Situation, sondern um Halos Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse, Pläne oder Ziele, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und nicht im Einflussbereich von Halo liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden können, könnten, würden, dürften oder werden bzw. eintreten oder erzielt werden. Die hier beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen können unter anderem auch Informationen über den geplanten Vertrieb der Halo-Produkte in Südkalifornien enthalten.

Durch die Kennzeichnung solcher Informationen und Aussagen auf diese Weise will Halo den Lesern zur Kenntnis bringen, dass solche Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderweitigen Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Halo erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Darüber hinaus hat Halo in Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung bestimmte Annahmen getroffen.

Unter anderem könnten folgende wichtige Faktoren dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen unterscheiden: nachteilige Änderungen in der geltenden Gesetzgebung; Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen, geschäftlichen und politischen Rahmenbedingungen, zu denen auch Änderungen an den Finanzmärkten zählen; sowie sonstige Risiken, die in Halos aktuellem Formular für die jährliche Berichterstattung veröffentlicht wurden. Sollten eines/r oder mehrere dieser Risiken, Unsicherheiten oder anderweitige Faktoren eintreten bzw. sollten sich die den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, dann könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die hier beabsichtigt, geplant, prognostiziert, angenommen, geschätzt oder erwartet werden.

Obwohl Halo die Annahmen und Faktoren, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen basiert, sowie die darin enthaltenen Erwartungen für angemessen hält, darf solchen Informationen und Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Es besteht keine Zusicherung oder Garantie, dass sich solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von den Inhalten solcher Informationen und Aussagen abweichen. Die in dieser Pressemeldung beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung und Halo hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die hier enthalten sind bzw. auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder das Unternehmen Halo oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P
USA

Pressekontakt:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P

Kommentare deaktiviert für Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush(TM) und Gilt(TM), die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden

Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio. Dollar Deal für Paukenschlag. Weitere Riesendeals in Kürze. Führender Lithium-Produzent entsteht. Wettbewerber 259 mal höher bewertet. Jetzt 1.177% mit Lithium Aktientip MGX Minerals. Lithium Hot Stock 2019. – AC Research

März 5th, 2019

Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio. Dollar Deal für Paukenschlag. Weitere Riesendeals in Kürze. Führender Lithium-Produzent entsteht. Wettbewerber 259 mal höher bewertet. Jetzt 1.177% mit Lithium Aktientip MGX Minerals. Lithium Hot Stock 2019.

05.03.19 09:18
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Lithium_Hot_Stock_sorgt_50_Mio_Dollar_Deal_fuer_Paukenschlag_Jetzt_1_177_Lithium_Aktientip_MGX_Minerals-9626312

Executive Summary-05.03.2019

Lithium Hot Stock sorgt mit 50 Mio. Dollar Deal für Paukenschlag
Jetzt 1.177% mit Lithium Aktientip MGX Minerals

Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) sorgt heute Morgen mit einem bis zu 50 Mio. Dollar schweren Riesendeal mit Lithium Explorer Eureka Resources LLC für einen Paukenschlag. Wir erwarten angesichts der bahnbrechenden Nachricht eine Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Über ein exklusives Joint Venture wollen die beiden Lithium-Unternehmen die Lithium-Lagerstätte Marcellus in den Vereinigten Staaten mit Hilfe der innovativen Filter-Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals abbauen. Gemäß der nicht verbindlichen Absichtserklärung (LOI) stehen unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals in den ersten beiden von fünf Jahren 65% der Einnahmen und danach 50% der Erlöse zu. Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson taxiert das Gesamtvolumen des Riesendeals auf bis zu 50 Mio. Dollar. Das soll jedoch erst der Anfang gewesen sein. Der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson will schon in Kürze nach gleichem Muster vergleichbare Deals mit den Majors der Öl- und Gas-Industrie abschließen. Mit den Riesendeals mit den Majors des Öl- und Gas-Sektors will unser Lithium Aktientip MGX Minerals in eine völlig neue Umsatzdimension vorstoßen. Die Öl- und Gasindustrie Nordamerikas steht vor einem Paradigmenwechsel. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt. Mit unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei sein. Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Gerade mal 32,68 Mio. EUR beträgt der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips MGX Minerals. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktientips MGX Minerals Inc. Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt zusammen mit Partner PurLucid mit seiner revolutionären und zum Patent angemeldeten Lithium-Filter-Technologie für einen Game Changer in der boomenden Lithium-Branche. Die sensationelle Lithiumausbeute von 99,7% bei 90% niedrigeren Kosten im Vergleich zu konventionellen Technologien wird zum Paradigmenwechsel für die boomende Lithium-Industrie. Dank der bahnbrechenden Lithium-Technologie sollen die Produktionskosten für Hartgestein-Lithium-Lagerstätten um 30 bis 50% sinken. Die Game Changer-Technologie soll schon in Kürze auf dem potentiellen Weltklasse-Lithium-Projekt Case Lake von Power Metals zum Einsatz kommen. Mit der Übernahme der revolutionären Lithium-Technologie entwickelt sich unser Lithium Hot Stock zum globalen Technologie-Führer zur Lithium-Gewinnung. Unser Lithium Hot Stock 2019 hat 8,2 Mio. CAD Fördermittel von der kanadischen Regierung zur Kommerzialisierung seiner revolutionären Filtertechnologie PurLucid erhalten. Damit setzt sich die kanadische Regierung massiv für die Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser ein. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze erste Pilot-Projekte mit Ölriesen starten. Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals befindet sich offenbar bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen über Petrolithium-Deals mit führenden Ölriesen Nordamerikas. Wir rechnen daher in Kürze mit ersten spektakulären Riesendeals, die für eine Neubewertung unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgen dürften. Zuletzt sorgte unser Lithium Aktientip mit einer ersten Ressourcen-Schätzung für sein Parodox Basin Petrolithium-Projekt für einen Paukenschlag. Gemäß dem anerkannten NI 51-101 Report verfügt das erstklassige Petrolithium-Projekt über eine Öl Ressource von bis zu 6 Milliarden Barrel Öl. Das würde bei einem Ölpreis von 50 USD einem Ölwert von bis zu 300 Milliarden Dollar entsprechen. Eine Ressourcen-Schätzung für das in dem Projekt enthaltene Lithium soll in Kürze folgen. Das Paradox Basis Petrolithium-Projekt dürfte sich aber bereits mit dem enthaltenem Öl zum Jackpot für die Aktionäre unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc entwickeln. Das dürfte jedoch erst der Anfang gewesen sein. Wir erwarten nun kurzfristig eine Kursverdopplung für unseren Lithium Hot Stock 2019. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 1.177% mit unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc.

Riesendeals voraus – Offtake-Agreement mit Elektroauto-Riese Tesla vor Abschluss?

Wir erwarten in den kommenden Wochen weitere Riesendeals. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit ersten Riesendeals mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor zu rechnen. Auch erste Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern sind in Kürze möglich. Der wahrscheinlichste Kandidat für ein Offtake-Agreement ist natürlich Elektroauto-Pionier Tesla. Schon in der Vergangenheit sicherte sich der führende Elektroauto-Hersteller frühzeitig die Kapazitäten kommender Lithium-Produzenten. Die jederzeit mögliche Vollzugsmeldung würde eine Kursrallye bei unserer Lithium Aktienempfehlung auslösen.

Über 1,7 Mio. Acres Petrolithium-Projektfläche – Weitere spektakuläre Übernahmen in Kürze

Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson setzt bei unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen. Über 1,7 Millionen Acres Petrolithium-Projektfläche hat unser Lithium Aktienfavorit durch spektakuläre Übernahmen eingesammelt und ist damit inzwischen zum führenden Petrolithium-Player Nordamerikas aufgestiegen. Das dürfte jedoch erst der Anfang der Börsen-Erfolgsstory unseres Lithium Aktientips gewesen sein. Wir rechnen daher bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor. Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

Filter-Technologie steigert Lithium-Konzentration um den Faktor 25 von 67mg/L auf 1.600mg/L

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen. Dank der innovativen Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals ist es gelungen die Konzentration des aus Ölabwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67 auf 1.600 mg/L zu steigern. Ein absoluter Game Changer für die boomende Lithium-Branche.

Im Branchenvergleich massiv unterbewertet – Wettbewerber bis zu 259 mal höher bewertet

Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Vor diesem Hintergrund erscheint unsere Lithium Aktienempfehlung mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 32,68 Mio. EUR im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Branchenkonkurrent Galaxy Resources bringt inzwischen ein Börsengewicht von 550 Mio. EUR auf die Börsenwaage – mehr als 17 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Bahnbrechende News voraus – Spektakuläre Übernahmen und Abnahmedeals voraus

Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit weiteren spektakulären Joint Ventures, Übernahmen, strategischen Partnerschaften mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor sowie ersten Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern zu rechnen. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen.

Lithium Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel 24M 3,00 EUR – 1.177% Aktienchance
Die beste Lithium-Aktie 2019

Lithium Hot Stock sorgt mit 50 Mio. Dollar Deal für
Paukenschlag

Jetzt 1.177% mit Lithium Aktientip MGX Minerals
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.002.jpeg

Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) sorgt heute Morgen mit einem bis zu 50 Mio. Dollar schweren Riesendeal mit Lithium Explorer Eureka Resources LLC für einen Paukenschlag. Wir erwarten angesichts der bahnbrechenden Nachricht eine Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Über ein exklusives Joint Venture wollen die beiden Lithium-Unternehmen die Lithium-Lagerstätte Marcellus in den Vereinigten Staaten mit Hilfe der innovativen Filter-Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals abbauen. Gemäß der nicht verbindlichen Absichtserklärung (LOI) stehen unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals in den ersten beiden von fünf Jahren 65% der Einnahmen und danach 50% der Erlöse zu. Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson taxiert das Gesamtvolumen des Riesendeals auf bis zu 50 Mio. Dollar. Das soll jedoch erst der Anfang gewesen sein. Der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson will schon in Kürze nach gleichem Muster vergleichbare Deals mit den Majors der Öl- und Gas-Industrie abschließen. Mit den Riesendeals mit den Majors des Öl- und Gas-Sektors will unser Lithium Aktientip MGX Minerals in eine völlig neue Umsatzdimension vorstoßen. Die Öl- und Gasindustrie Nordamerikas steht vor einem Paradigmenwechsel. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt. Mit unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei sein. Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Gerade mal 32,68 Mio. EUR beträgt der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips MGX Minerals. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktientips MGX Minerals Inc. Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt zusammen mit Partner PurLucid mit seiner revolutionären und zum Patent angemeldeten Lithium-Filter-Technologie für einen Game Changer in der boomenden Lithium-Branche. Die sensationelle Lithiumausbeute von 99,7% bei 90% niedrigeren Kosten im Vergleich zu konventionellen Technologien wird zum Paradigmenwechsel für die boomende Lithium-Industrie. Dank der bahnbrechenden Lithium-Technologie sollen die Produktionskosten für Hartgestein-Lithium-Lagerstätten um 30 bis 50% sinken. Die Game Changer-Technologie soll schon in Kürze auf dem potentiellen Weltklasse-Lithium-Projekt Case Lake von Power Metals zum Einsatz kommen. Mit der Übernahme der revolutionären Lithium-Technologie entwickelt sich unser Lithium Hot Stock zum globalen Technologie-Führer zur Lithium-Gewinnung. Unser Lithium Hot Stock 2019 hat 8,2 Mio. CAD Fördermittel von der kanadischen Regierung zur Kommerzialisierung seiner revolutionären Filtertechnologie PurLucid erhalten. Damit setzt sich die kanadische Regierung massiv für die Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser ein. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze erste Pilot-Projekte mit Ölriesen starten. Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals befindet sich offenbar bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen über Petrolithium-Deals mit führenden Ölriesen Nordamerikas. Wir rechnen daher in Kürze mit ersten spektakulären Riesendeals, die für eine Neubewertung unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgen dürften. Zuletzt sorgte unser Lithium Aktientip mit einer ersten Ressourcen-Schätzung für sein Parodox Basin Petrolithium-Projekt für einen Paukenschlag. Gemäß dem anerkannten NI 51-101 Report verfügt das erstklassige Petrolithium-Projekt über eine Öl Ressource von bis zu 6 Milliarden Barrel Öl. Das würde bei einem Ölpreis von 50 USD einem Ölwert von bis zu 300 Milliarden Dollar entsprechen. Eine Ressourcen-Schätzung für das in dem Projekt enthaltene Lithium soll in Kürze folgen. Das Paradox Basis Petrolithium-Projekt dürfte sich aber bereits mit dem enthaltenem Öl zum Jackpot für die Aktionäre unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc entwickeln. Das dürfte jedoch erst der Anfang gewesen sein. Wir erwarten nun kurzfristig eine Kursverdopplung für unseren Lithium Hot Stock 2019. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 1.177% mit unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc.

Wir erwarten in den kommenden Wochen weitere Riesendeals. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit ersten Riesendeals mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor zu rechnen. Auch erste Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern sind in Kürze möglich. Der wahrscheinlichste Kandidat für ein Offtake-Agreement ist natürlich Elektroauto-Pionier Tesla. Schon in der Vergangenheit sicherte sich der führende Elektroauto-Hersteller frühzeitig die Kapazitäten kommender Lithium-Produzenten. Die jederzeit mögliche Vollzugsmeldung würde eine Kursrallye bei unserer Lithium Aktienempfehlung auslösen.

Bis zu 748% Kursgewinn konnten Investoren mit unserem Lithium Aktientip Power Metals Corp erzielen. Die Lithium-Aktien von Power Metals Corp. schossen von 0,046 EUR im November 2016 auf in der Spitze 0,38 EUR im Februar 2017 in die Höhe. Die Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser ist derzeit einer der heißesten Börsentrends. Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. ist der führende Player Nordamerikas dieser Boom-Branche.

Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson setzt bei unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen. Über 1,7 Millionen Acres Petrolithium-Projektfläche hat unser Lithium Aktienfavorit durch spektakuläre Übernahmen eingesammelt und ist damit inzwischen zum führenden Petrolithium-Player Nordamerikas aufgestiegen. Das dürfte jedoch erst der Anfang der Börsen-Erfolgsstory unseres Lithium Aktientips gewesen sein. Wir rechnen daher bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor. Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen. Dank der innovativen Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals ist es gelungen die Konzentration des aus Ölabwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67 auf 1.600 mg/L zu steigern. Ein absoluter Game Changer für die boomende Lithium-Branche.

Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Vor diesem Hintergrund erscheint unsere Lithium Aktienempfehlung mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 32,68 Mio. EUR im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Branchenkonkurrent Galaxy Resources bringt inzwischen ein Börsengewicht von 550 Mio. EUR auf die Börsenwaage – mehr als 17 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit weiteren spektakulären Joint Ventures, Übernahmen, strategischen Partnerschaften mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor sowie ersten Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern zu rechnen. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für die Lithium-Aktien unseres Lithium Hot Stock 2019 MGX Minerals Inc. Das Kursziel für unseren Lithium Aktientip veranschlagen wir auf Sicht von 12 Monaten auf 1,50 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von 538% für mutige und risikobereite Investoren mit unserer Lithium Aktienempfehlung. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Lithium Hot Stock ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von 1.177% für unseren Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG).

Vorläufige Wirtschaftlichkeitsprüfung (PEA) sorgt für
Paukenschlag

530 Mio. $ Barwert – 1,3 Mrd. $ Cash-flow – 72,6 Mio. $ C
ash-flow
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.003.jpeg

Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) hat mit den Ergebnissen der vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung (PEA) mit einem Barwert von 530 Mio. $ und einem erwarteten Cash-flow von 1,3 Mrd. $ für einen Paukenschlag gesorgt.

Unser Lithium Aktientip 2019 hat im Rahmen einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung (PEA) einen Netto-Barwert von 530 Mio. CAD für sein Weltklasse-Magnesium-Projekt Driftwood in British Columbia, Kanada verkündet. Bei einem kalkulierten Magnesium-Verkaufspreis von 779 CAD und Produktionskosten von 351 CAD pro Tonne errechnet sich ein jährlicher Cash-flow von 72,6 Mio. CAD bzw. 1,3 Milliarden CAD über die 19jährige Minenlaufzeit.

Das dürfte jedoch erst der Anfang gewesen sein. Die Öl- und Gasindustrie Nordamerikas steht vor einem Paradigmenwechsel. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt. Mit unserem Lithium Aktientip startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei sein.

Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Gerade mal 32,68 Mio. EUR beträgt der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Unser Lithium Hot Stock 2019 hat 8,2 Mio. CAD Fördermittel von der kanadischen Regierung zur Kommerzialisierung seiner revolutionären Filtertechnologie PurLucid erhalten. Damit setzt sich die kanadische Regierung massiv für die Gewinnung von Lithium, Magnesium, Sodium, Calcium, Boron, und Potash aus Ölabwasser ein.

Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze erste Pilot-Projekte mit Ölriesen starten. Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals befindet sich offenbar bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen über Petrolithium-Deals mit führenden Ölriesen Nordamerikas. Wir rechnen daher in Kürze mit ersten spektakulären Riesendeals, die für eine Neubewertung unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgen dürften.

Erst sorgte unser Lithium Aktientip mit einer ersten Ressourcen-Schätzung für sein Parodox Basin Petrolithium-Projekt für einen Paukenschlag. Gemäß dem anerkannten NI 51-101 Report verfügt das erstklassige Petrolithium-Projekt über eine Öl Ressource von bis zu 6 Milliarden Barrel Öl. Das würde bei einem Ölpreis von 50 USD einem Ölwert von bis zu 300 Milliarden Dollar entsprechen. Eine Ressourcen-Schätzung für das in dem Projekt enthaltene Lithium soll in Kürze folgen. Das Paradox Basis Petrolithium-Projekt dürfte sich aber bereits mit dem enthaltenem Öl zum Jackpot für die Aktionäre unseres Lithium Hot Stock entwickeln.

Wir erwarten nun kurzfristig eine Kursverdopplung für unseren Lithium Hot Stock 2019. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 1.177% mit unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc.

748% Kursgewinn mit unserem letzten Lithium Aktientip
Innovative Technologie macht Öl-Abwasser zu barem Geld
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.004.jpeg

Bis zu 748% Kursgewinn konnten Investoren mit unserem Lithium Aktientip Power Metals Corp erzielen. Die Lithium-Aktien von Power Metals Corp. schossen von 0,046 EUR im November 2016 auf in der Spitze 0,38 EUR im Februar 2017 in die Höhe. Unserer Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) ist der führenden Player Nordamerikas dieser Boom-Branche und hat inzwischen die Nummer zwei dieser Boombranche übernommen

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen. Dank der innovativen Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals ist es gelungen die Konzentration des aus Ölabwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67 auf 1.600 mg/L zu steigern. Ein absoluter Game Changer für die boomende Lithium-Branche.

Die rasant steigende Lithium-Nachfrage dürfte in den kommenden Jahren zu einem Angebotsengpass auf dem Lithium-Markt führen. Die Lithium-Nachfrage dürfte sich nach Einschätzung der Branchenanalysten der Deutschen Bank in den Jahren 2019 bis 2025 aufgrund der boomenden Elektroauto-Branche und dem stark steigenden Bedarf an Energiespeichern nahezu verdreifachen. Die Branchenexperten von Goldman Sachs erwarten im gleichen Zeitraum lediglich eine Verdopplung der Lithium-Produktion. Eine Lithium-Verknappung und ein weitere Preisanstieg beim Lithium wäre die Folge.

Unser neuer Lithium-Aktienfavorit MGX Minerals Inc. dürfte zu einem der größten Profiteure dieses Lithium-Booms werden. Der führende Petrolithium-Player Nordamerikas dürfte in den kommenden Jahren zu einem der weltweit führenden Lithium-Produzenten aufsteigen. Die jüngste Kurskonsolidierung bietet eine ideale Einstiegsgelegenheit. Risikobereiten Investoren winkt eine spannende Vervielfachungschance.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.005.jpeg

Rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen
Strategische Partnerschaften mit Majors aus dem Öl- und
Gas-Sektor
voraus
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.006.jpeg

Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) ist der Anführer der Petrolithium-Revolution in Nordamerika. Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson war der Erste der das gewaltige Potential des Petrolithium-Marktes erkannt hat. Unser Lithium Hot Stock XMG Minerals war die erste Gesellschaft, die sich voll auf das boomende Petrolithium-Geschäft konzentriert hat.

CEO Jared Lazerson setzt auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen. Über 1,7 Mio. Acres Petrolithium-Projektfläche hat der führende Petrolithium-Player Nordamerikas bereits eingesammelt. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit Riesendeals. Unternehmenskreisen zufolge sind weitere aggressive Übernahmen, Strategische Partnerschaften und erste Abnahmedeals mit Majors aus der Elektroauto-Industrie geplant. Branchenpionier Tesla ist bekannt dafür sich frühzeitig die Lithium-Produktion aufstrebender Lithium-Produzenten in Nordamerika zu sichern.

Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. ist der erste reine Petrolithium-Player am Markt. Dank der innovativen Technologie von MGX Minerals Inc. ist es gelungen die Konzentration des aus Öl-Abwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67mg/L auf 1.600mg/L zu steigern. Unser Lithium-Aktienfavorit bietet den großen Playern der Öl- und Gas-Industrie damit eine Möglichkeit ihr Öl-Abwasser gewinnbringend in der Wirtschaft der Neuen Energien zu Geld zu machen. Wir erwarten in Kürze weitere Strategische Partnerschaften mit Game Changer-Charakter für unseren Lithium-Aktienfavoriten.

Unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. ist der Proof of Concept bereits gelungen. Die innovative Technologie von MGX Minerals Inc. ist ein Game Changer für den gesamten Lithium-Sektor. Mit der wegweisenden Filtrations-Technologie wurde die Konzentration des aus Ölabwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67mg/L auf 1.600mg/L gesteigert. Damit stellt die Petrolithium-Produktion aus Ölabwasser alles in den Schatten, was klassische Lithium Explorer in Hartfelsen oder Salzsehen zu bieten haben. Unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. dürfte daher derzeit einer der begehrtesten Partner der Öl- und Gas-Industrie sein. Wir erwarten in den kommenden Wochen bahnbrechende Deals, die für eine Neubewertung unseres Lithium Aktientips sorgen dürften.

Die Petrolithium-Branchen steht vor einem gewaltigen Boom. Unser neuer Lithium-Aktienfavorit MGX Minerals ist die absolute Nummer eins dieses Boom-Sektors in Nordamerika. Sie sollten daher die jüngste Kurskonsolidierung für den Einstieg nutzen, um von dieser einmaligen Investmentchance zu profitieren. Unsere Lithium Aktienempfehlung steht vor Riesendeals mit der Öl- und Gas-Industrie und ersten Abnahmedeals mit der boomenden Elektroauto-Industrie. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit einer fundamentalen Neubewertung unseres Lithium Aktientips MGX Minerals Inc.

1,7 Mio. Acres Petrolithium-Projektfläche
Führender Petrolithium-Player Nordamerikas
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.007.jpeg

Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson setzt bei unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen.

Über 1,7 Millionen Acres Petrolithium-Projektfläche hat unser Lithium Aktienfavorit durch spektakuläre Übernahmen eingesammelt und ist damit inzwischen zum führenden Petrolithium-Player Nordamerikas aufgestiegen.

Das dürfte jedoch erst der Anfang der Börsen-Erfolgsstory unseres Lithium Aktientips gewesen sein. Wir rechnen bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor. Die Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Öl-Abwasser könnte sich zum Game Changer für die gesamte Öl- und Gas-Branche in Nordamerika entwickeln. Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

Am 23. Januar 2018 verkündete MGX Minerals Inc. die Gründung der PetroLithium Corporation, um in die US-Mineral-, Öl- und Umweltmärkte einzutreten. Das Unternehmen hat beim United States Patent & Trademark Office eine Schutzmarke hinsichtlich der zukünftigen kommerziellen Verwendung des Begriffs „Petrolithium“ angemeldet und erhält im Fall einer Erteilung das Exklusivrecht auf dessen Verwendung im Handel. Die Managementauswahl für die US-Tochter hat begonnen.

Die Öl- und Gasindustrie Nordamerikas steht vor einem Paradigmenwechsel. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt.

Mit unserem Lithium Aktientip startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei. sein. Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Innovative Filter-Technologie revolutioniert den
Lithium-Markt

Lithium-Konzentration um Faktor 24 von 67mg/L auf
1.600mg/L
gesteigert
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.008.jpeg

Die innovative Filter-Technologie unserer Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) hat das Zeug zum Game Changer für den globalen Lithium-Markt. Mit der zum Patent angemeldeten Filtrations-Methode konnte die Lithium-Konzentration in der Sole des Öl-Abwassers in ersten Tests um den Faktor 24 von 67mg/L auf 1.600mg/L gesteigert werden.

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt. Mit unserem Lithium Aktientip startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei. sein.

Die innovative Technologie unserer Lithium Aktienempfehlung dürfte eine Revolution im Lithium-Sektor auslösen. Viele Lithium Explorer könnten sich die aufwendige Suche nach dem strategisch bedeutenden Energiemetall künftig sparen. Zusammen mit hochkarätigen Partnern aus dem Öl- und Gas-Sektor wäre unserer Lithium-Aktienfavorit in der Lage über Nacht Millionen von Barrel Lithium-Sole pro Tag zu fördern.

Wir rechnen daher bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor. Die Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Öl-Abwasser könnte sich zum Game Changer für die gesamte Öl- und Gas-Branche in Nordamerika entwickeln. Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.009.jpeg

Milliardenmarkt Ölabwasser
Markt für Verwertung von Schmutzwasser in Nordamerika 29
Milliarden USD
schwer
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.010.jpeg

Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) hat das Recht 100% der Anteile von PurLucid Solutions Inc. – dem Entwickler der innovative Nano-Filtrations-Technologie zur Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser – zu übernehmen.

PurLucid hat die Nano-Filtrations-Technologie exklusiv lizensiert, um Öl- und Gas-Konzernen Lösungen für die Verwertung ihres Abwassers anzubieten.

Branchenexperten taxieren den Markt zu Verwertung von Schmutzwasser in Nordamerika auf gewaltige 29 Milliarden USD.

Die patentierte Technologie separiert hochwertige Schwermetalle aus Ölabwasser.

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen.

Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt.

Mit unserem Lithium Aktientip startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei sein.

Einzigartiges Geschäftsmodell
Game Changer für den Öl- und Gas-Sektor
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.011.jpeg

Unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) hat mit seiner innovativen Filtrations-Technologie ein einzigartiges Geschäftsmodell für den Öl- und Gas-Sektor zur Verwertung seines Abwassers entwickelt.

Das Top-Management um Erfolgsunternehmer Jared Lazerson identifiziert alternde Ölfelder und übernimmt deren Rohstoff- und Öl- und Gas-Lizenzen.

Der erfolgreiche Serienunternehmer Strategische Partnerschaften mit Majors aus der Öl- und Gas-Industrie. Unternehmenskreisen zufolge ist hier in Kürze mit ersten wegweisenden Partnerschaften zu rechnen.

Unsere Lithium Aktienempfehlung wird Cleantech-Einheiten auf den Ölfeldern installieren, um die Schwermetalle von dem Ölabwasser abzuscheiden.

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen.

Mit dem innovativen Geschäftsprozess dürfte unser Lithium Aktientip in kurzer Zeit zu einem der führenden Lithium-Produzenten aufsteigen.

Wir rechnen daher bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor.

Die Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Öl-Abwasser könnte sich zum Game Changer für die gesamte Öl- und Gas-Branche in Nordamerika entwickeln.

Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

Im Branchenvergleich massiv unterbewertet
Wettbewerber bis zu 259 mal höher bewertet
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.012.jpeg

Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Vor diesem Hintergrund erscheint unsere Lithium Aktienempfehlung mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 32,68 Mio. EUR im Branchenvergleich massiv unterbewertet.

Wettbewerber Lithium Americas kommt aktuell auf einen Börsenwert von 292 Mio. EUR – rund neun mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips MGX Minerals Inc.

Branchenkonkurrent Galaxy Resources bringt inzwischen ein Börsengewicht von 550 Mio. EUR auf die Börsenwaage – mehr als 17 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc.

Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Mutigen und risikobereiten Investoren bietet sich damit eine spannende Vervielfachungschance mit dem nächsten Erfolgsdeal von Erfolgsunternehmer Jared Lazerson.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.013.jpeg

Bahnbrechende News voraus
Riesendeals in Kürze – Spektakuläre Übernahmen und
Abnahmedeals
voraus
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.014.jpeg

Wir erwarten in den kommenden Wochen bahnbrechende News für unsere PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG). Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit weiteren spektakulären Joint Ventures, Übernahmen, strategischen Partnerschaften mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor sowie ersten Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern zu rechnen.

Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson setzt auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen. Mit spektakulären Übernahmen ist unsere Lithium Aktienempfehlung in kurzer Zeit zum führenden Petrolithium-Player Nordamerikas aufgestiegen. Wir erwarten eine Fortsetzung dieser aggressiven Wachstumsstrategie mit beschleunigtem Tempo.

Unternehmenskreisen zufolge verhandelt Erfolgsunternehmer Jared Lazerson schon jetzt wegweisende strategische Partnerschaften mit Branchengrößen aus der Öl- und Gas-Branche. Wir erwarten in Kürze erste bahnbrechende Abschlüsse, die unseres Lithium Aktientip in eine neue Dimension vorstoßen lassen dürften.

Die innovative Filter-Technologie unserer Lithium Aktienempfehlung dürfte sich zum Game Changer für den Lithium-Sektor entwickeln. Unser Lithium-Aktienfavorit dürfte sich damit zu einem gefragten Partner der Elektroauto-Industrie entwickeln. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt unser Lithium Hot Stock schon jetzt über erste wegweisende Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie.

Für reichlich positiven News-flow dürfte also gesorgt sein bei unserer PetroLithium Aktientip. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Lithium-Aktienfavoriten.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.015.jpeg

Lithium Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel
24M 3,00 EUR – 1.177%
Aktienchance

Die beste Lithium-Aktie 2019
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.016.jpeg

Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG) sorgt heute Morgen mit einem bis zu 50 Mio. Dollar schweren Riesendeal mit Lithium Explorer Eureka Resources LLC für einen Paukenschlag. Wir erwarten angesichts der bahnbrechenden Nachricht eine Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Über ein exklusives Joint Venture wollen die beiden Lithium-Unternehmen die Lithium-Lagerstätte Marcellus in den Vereinigten Staaten mit Hilfe der innovativen Filter-Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals abbauen. Gemäß der nicht verbindlichen Absichtserklärung (LOI) stehen unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals in den ersten beiden von fünf Jahren 65% der Einnahmen und danach 50% der Erlöse zu. Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson taxiert das Gesamtvolumen des Riesendeals auf bis zu 50 Mio. Dollar. Das soll jedoch erst der Anfang gewesen sein. Der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson will schon in Kürze nach gleichem Muster vergleichbare Deals mit den Majors der Öl- und Gas-Industrie abschließen. Mit den Riesendeals mit den Majors des Öl- und Gas-Sektors will unser Lithium Aktientip MGX Minerals in eine völlig neue Umsatzdimension vorstoßen. Die Öl- und Gasindustrie Nordamerikas steht vor einem Paradigmenwechsel. Erfolgsunternehmer Jared Lazerson hat das gewaltige Potential der Abspaltung hochwertiger Metalle aus dem Ölabwasser frühzeitig erkannt. Mit unserem Lithium Aktientip MGX Minerals Inc startet der erfolgreiche Serienunternehmer Jared Lazerson seinen nächsten Erfolgsdeal und Sie können dabei sein. Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Gerade mal 32,68 Mio. EUR beträgt der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips MGX Minerals. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktientips MGX Minerals Inc. Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt zusammen mit Partner PurLucid mit seiner revolutionären und zum Patent angemeldeten Lithium-Filter-Technologie für einen Game Changer in der boomenden Lithium-Branche. Die sensationelle Lithiumausbeute von 99,7% bei 90% niedrigeren Kosten im Vergleich zu konventionellen Technologien wird zum Paradigmenwechsel für die boomende Lithium-Industrie. Dank der bahnbrechenden Lithium-Technologie sollen die Produktionskosten für Hartgestein-Lithium-Lagerstätten um 30 bis 50% sinken. Die Game Changer-Technologie soll schon in Kürze auf dem potentiellen Weltklasse-Lithium-Projekt Case Lake von Power Metals zum Einsatz kommen. Mit der Übernahme der revolutionären Lithium-Technologie entwickelt sich unser Lithium Hot Stock zum globalen Technologie-Führer zur Lithium-Gewinnung. Unser Lithium Hot Stock 2019 hat 8,2 Mio. CAD Fördermittel von der kanadischen Regierung zur Kommerzialisierung seiner revolutionären Filtertechnologie PurLucid erhalten. Damit setzt sich die kanadische Regierung massiv für die Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser ein. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze erste Pilot-Projekte mit Ölriesen starten. Unsere Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals befindet sich offenbar bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen über Petrolithium-Deals mit führenden Ölriesen Nordamerikas. Wir rechnen daher in Kürze mit ersten spektakulären Riesendeals, die für eine Neubewertung unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgen dürften. Zuletzt sorgte unser Lithium Aktientip mit einer ersten Ressourcen-Schätzung für sein Parodox Basin Petrolithium-Projekt für einen Paukenschlag. Gemäß dem anerkannten NI 51-101 Report verfügt das erstklassige Petrolithium-Projekt über eine Öl Ressource von bis zu 6 Milliarden Barrel Öl. Das würde bei einem Ölpreis von 50 USD einem Ölwert von bis zu 300 Milliarden Dollar entsprechen. Eine Ressourcen-Schätzung für das in dem Projekt enthaltene Lithium soll in Kürze folgen. Das Paradox Basis Petrolithium-Projekt dürfte sich aber bereits mit dem enthaltenem Öl zum Jackpot für die Aktionäre unseres Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc entwickeln. Das dürfte jedoch erst der Anfang gewesen sein. Wir erwarten nun kurzfristig eine Kursverdopplung für unseren Lithium Hot Stock 2019. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 1.177% mit unserem Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc.

Wir erwarten in den kommenden Wochen weitere Riesendeals. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit ersten Riesendeals mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor zu rechnen. Auch erste Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern sind in Kürze möglich. Der wahrscheinlichste Kandidat für ein Offtake-Agreement ist natürlich Elektroauto-Pionier Tesla. Schon in der Vergangenheit sicherte sich der führende Elektroauto-Hersteller frühzeitig die Kapazitäten kommender Lithium-Produzenten. Die jederzeit mögliche Vollzugsmeldung würde eine Kursrallye bei unserer Lithium Aktienempfehlung auslösen.

Bis zu 748% Kursgewinn konnten Investoren mit unserem Lithium Aktientip Power Metals Corp erzielen. Die Lithium-Aktien von Power Metals Corp. schossen von 0,046 EUR im November 2016 auf in der Spitze 0,38 EUR im Februar 2017 in die Höhe. Die Gewinnung von Lithium aus Ölabwasser ist derzeit einer der heißesten Börsentrends. Unser Lithium Hot Stock MGX Minerals Inc. ist der führende Player Nordamerikas dieser Boom-Branche.

Erfolgsunternehmer und CEO Jared Lazerson setzt bei unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. auf rasantes Wachstum durch aggressive Übernahmen. Über 1,7 Millionen Acres Petrolithium-Projektfläche hat unser Lithium Aktienfavorit durch spektakuläre Übernahmen eingesammelt und ist damit inzwischen zum führenden Petrolithium-Player Nordamerikas aufgestiegen. Das dürfte jedoch erst der Anfang der Börsen-Erfolgsstory unseres Lithium Aktientips gewesen sein. Wir rechnen daher bereits in Kürze mit weiteren Riesendeals mit Milliardenkonzernen aus dem Öl- und Gas-Sektor. Wir erwarten daher bereits in Kürze weitere spektakuläre Übernahmen und strategische Partnerschaften unserer Lithium Aktienempfehlung.

Petrolithium bietet Öl- und Gas-Produzenten die Möglichkeit ihr Öl-Abwasser zusammen mit der Wirtschaft der neuen Energien in bares Geld umzumünzen. Dank der innovativen Technologie PurLucid unseres Lithium Aktientips MGX Minerals ist es gelungen die Konzentration des aus Ölabwasser gewonnenen Lithiums um den Faktor 24 von 67 auf 1.600 mg/L zu steigern. Ein absoluter Game Changer für die boomende Lithium-Branche.

Mit seiner innovative Filter-Technologie PurLucid könnte unser Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. in wenigen Jahren zu einem der führenden Lithium-Produzenten der Welt aufsteigen. Vor diesem Hintergrund erscheint unsere Lithium Aktienempfehlung mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 32,68 Mio. EUR im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Branchenkonkurrent Galaxy Resources bringt inzwischen ein Börsengewicht von 550 Mio. EUR auf die Börsenwaage – mehr als 17 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer Lithium Aktienempfehlung MGX Minerals Inc. Wettbewerber Albemarle Corporation kommt derweil auf einen Börsenwert von 8,45 Milliarden EUR – rund 259 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer PetroLithium Aktientip MGX Minerals Inc.

Unternehmenskreisen zufolge ist in Kürze mit weiteren spektakulären Joint Ventures, Übernahmen, strategischen Partnerschaften mit Majors aus dem Öl- und Gas-Sektor sowie ersten Abnahmedeals mit führenden Elektroauto-Herstellern zu rechnen. Unternehmenskreisen zufolge verhandelt CEO Jared Lazerson derzeit erste Abnahmedeals mit führenden Playern aus der Elektroauto-Industrie. Elektroauto-Pionier Tesla hat sich zuletzt frühzeitig die Produktion kommender nordamerikanischer Lithium-Produzenten gesichert. Eine in Kürze mögliche Vollzugsmeldung würde für ein Kursfeuerwerk bei unserer Lithium Aktienempfehlung sorgen.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für die Lithium-Aktien unseres Lithium Hot Stock 2019 MGX Minerals Inc. Das Kursziel für unseren Lithium Aktientip veranschlagen wir auf Sicht von 12 Monaten auf 1,50 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von 538% für mutige und risikobereite Investoren mit unserer Lithium Aktienempfehlung. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Lithium Hot Stock ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von 1.177% für unseren Lithium Aktientip MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker: 1MG, CSE: XMG).

Ausführliche Hintergrundinformationen zu MGX Minerals Inc.

Ausführliche Hintergrundinformationen zu unserem neuen MGX Minerals Inc. (ISIN CA55303L1013 / WKN A12E3P, Ticker 1MG, CSE XMG) erhalten Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.mgxminerals.com

Risiken

Die Lithium-Aktien von MGX Minerals Inc. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der aktuelle Lithium Hype sorgt für die Entstehung vieler Lithium Explorer. Die rasant wachsende Lithium-Nachfrage dürfte darunter viele Gewinner hervorbringen. Viele Lithium Explorer werden mit ihren ambitionierten Plänen jedoch auch scheitern. Wo große Chancen sind, da sind auch große Risiken. Sollte der noch junge Lithium Explorer MGX Minerals Inc. mit seinen Geschäftsplänen scheitern, dann droht den Aktionären von MGX Minerals Inc. schlimmstenfalls der Totalverlust.

Das Explorations-Unternehmen MGX Minerals Inc. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der MGX Minerals Inc.

Zur Umsetzung seiner Geschäftspläne benötigt MGX Minerals Inc. Kapital. Die Kapitalbeschaffung sorgt regelmäßig für die Verwässerung der Altaktionäre von börsennotierten Gesellschaften. Die Verwässerung kann den Aktienkurs von MGX Minerals Inc. zumindest vorübergehend belasten.

MGX Minerals Inc. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Lithium-Preises abhängig. Sollte der Lithium-Preis künftig an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von MGX Minerals Inc. gefährden. Sollte sich der Lithium-Preis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären der MGX Minerals Inc. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie „Inferred Resources“ sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie „Indicated Resources“ sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung vo Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist MGX Minerals Inc. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es MGX Minerals Inc. nicht ein geeignetes Rohstoffvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der MGX Minerals Inc. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der MGX Minerals Inc. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der MGX Minerals Inc. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der MGX Minerals Inc. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten MGX Minerals Inc. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von MGX Minerals Inc. , die Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass MGX Minerals Inc. nicht in der Lage sein könnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass MGX Minerals Inc. nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass MGX Minerals Inc. Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass MGX Minerals Inc. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein könnte; dass die Ergebnisse, die MGX Minerals Inc. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von MGX Minerals Inc. darstellen; dass MGX Minerals Inc. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf den Grundstücken von MGX Minerals Inc. geben könnte.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Einschätzung
Strong Outperformer
Kursziele
Kursziel 12M: 1,50 EUR
Kurschance: 538%
Kursziel 24M: 3,00 EUR
Kurschance: 1.177%

Stammdaten
ISIN: CA55303L1013
WKN: A12E3P
Ticker: 1MG
CSE: XMG

Kursdaten
Kurs: 0,235 EUR
52W Hoch: 0,975 EUR
52W Tief: 0,188 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 139,07 Mio.
Market Cap (): 32,68 Mio.

Chance / Risiko
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46102/Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio.017.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenskonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der MGX Minerals Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der MGX Minerals Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher könnte es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der MGX Minerals Inc. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von MGX Minerals Inc. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der MGX Minerals Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der MGX Minerals Inc. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die MGX Minerals Inc. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (05.03.2019/ac/a/a)

Impressum

Bildnachweis: www.shutterstock.com

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

Kontakt:
aktiencheck.de AG
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Web: www.aktiencheck.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1
Kanada

email : jared@mgxminerals.com

MGX is involved in the acquisition and exploration of industrial mineral properties in Western Canada. MGX has the right to acquire a 100% interest in the Driftwood Creek Magnesite Property located in the Golden mining district in southeast British Columbia. In addition to Driftwood Creek, MGX holds a portfolio of magnesite exploration properties in British Columbia. MGX’s wholly owned subsidiary, Manto Gold Corp., is engaged in gold exploration and holds a right to acquire a 100% interest in the 10,000 ha. Fran Gold Property, located 20km southwest of Mount Milligan in central British Columbia.

Pressekontakt:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1

email : jared@mgxminerals.com

Kommentare deaktiviert für Lithium Hot Stock MGX Minerals sorgt mit 50 Mio. Dollar Deal für Paukenschlag. Weitere Riesendeals in Kürze. Führender Lithium-Produzent entsteht. Wettbewerber 259 mal höher bewertet. Jetzt 1.177% mit Lithium Aktientip MGX Minerals. Lithium Hot Stock 2019. – AC Research

MGX Minerals und Eureka Resources melden Joint Venture zur Gewinnung von Lithium aus Prozesswasser im Osten der Vereinigten Staaten

März 5th, 2019

MGX Minerals und Eureka Resources melden Joint Venture zur Gewinnung von Lithium aus Prozesswasser im Osten der Vereinigten Staaten

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 5. März 2019 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) und Eureka Resources, LLC, haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um ein exklusives Joint Venture zur Gewinnung von Lithium aus dem Prozesswasser der unkonventionellen Öl- und Gasproduktion in den gesamten Tonstein-Formationen Marcellus und Utica im Osten der Vereinigten Staaten zu errichten.

Die tief liegenden Erdgasreserven im Tonstein von Marcellus und Utica stellen ungefähr 40 % des gesamten Erdgases dar, das in den Vereinigten Staaten produziert wird. In den Öl- und Gasförderanlagen in dieser Region entstehen auch große Mengen an Prozesswasser. Eureka setzt fortschrittliche Aufbereitungstechnologien ein, um 10.000 Barrel dieses Prozesswassers pro Tag in wertvolle Nebenprodukte umzuwandeln, unter anderem in Süßwasser, hochreines Natriumchlorid und Calciumchlorid. Über dieses Joint Venture wird Eureka auch mit der Extraktion von Lithium beginnen.

MGX hat eine Lithium-Schnellextraktionstechnologie entwickelt, bei der die physische Stellfläche und die Investition für sehr große, mehrphasige, abgedichtete Verdunstungsteiche entfallen bzw. erheblich reduziert werden. Im Vergleich mit der traditionellen solaren Verdunstung verbessert diese Technologie außerdem die Qualität der Lithiumextraktion und -gewinnung bei einer Reihe komplexer Solen. Diese Technologie kann bei Öl- und Gas- Prozesswasser, natürlicher Sole, lithiumreicher Sole aus Minen und dem Abwasser von Industrieanlagen eingesetzt werden.

Wir freuen uns außerordentlich über die Partnerschaft mit Eureka, erklärte Jared Lazerson, der President und CEO von MGX. Das Joint Venture wird nicht nur versuchen, unmittelbar ein erstes Schnellextraktionssystem zu installieren, sondern sieht dies auch als den ersten Schritt bei der Umsetzung der strategischen Vision für Petrolithium. Die Extraktion von Lithium aus Öl- und Erdgasquellen stellt für den Energiesektor einen enormen Paradigmenwechsel dar. Im Osten der USA sind möglicherweise große Mengen an Lithium vorhanden. Unsere umweltfreundliche Technologie erschließt dieses Potenzial. Unser Joint Venture plant die Installation mehrerer Lithium-Schnellextraktionssysteme in Abwasseraufbereitungsanlagen in den Tonstein-Formationen von Marcellus und Utica.

Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt für Eureka, um im Bereich fortschrittlicher Aufbereitungssysteme für Prozesswasser an vorderster Position zu bleiben. Mit diesem Joint Venture können wir einen Beitrag zur Deckung des wachsenden Bedarfs an Lithium leisten und sorgen gleichzeitig für einen positiven Einfluss auf die Umwelt, sagte Dan Ertel, der President und CEO von Eureka Resources. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit MGX, über welche wir bewährtes technisches und kommerzielles Know-how im Bereich Lithiumextraktion für unser Geschäftsmodell gewinnen.

Über Eureka Resources
Eureka Resources bietet branchenführende fortschrittliche Aufbereitungstechnologien für die Aufbereitung von Wasser aus der Öl- und Gasproduktion. Ab dem Jahr 2008 hat Eureka seine patentierten und zugelassenen Services ausgeweitet, um den wachsenden Bedarf an Lösungen für Prozesswasser und die kritische Mineralproduktion zu decken. Die drei vorteilhaft gelegenen Anlagen von Eureka bieten auf regionaler Ebene ökologische und wirtschaftliche Lösungen für Öl- und Gasproduzenten sowie das entsprechende Umfeld. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.eureka-resouces.com.
Über MGX Minerals Inc.
MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Rohstoff- und Technologieunternehmen mit Beteiligungen an globalen fortgeschrittenen Materialprojekten sowie Energie- und Wasseranlagen.
Erfahren Sie mehr unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten
Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Daniel Ertel
President und CEO
Telephone: 570 651-9972
Web: www.eureka-resources.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1
Kanada

email : jared@mgxminerals.com

MGX is involved in the acquisition and exploration of industrial mineral properties in Western Canada. MGX has the right to acquire a 100% interest in the Driftwood Creek Magnesite Property located in the Golden mining district in southeast British Columbia. In addition to Driftwood Creek, MGX holds a portfolio of magnesite exploration properties in British Columbia. MGX’s wholly owned subsidiary, Manto Gold Corp., is engaged in gold exploration and holds a right to acquire a 100% interest in the 10,000 ha. Fran Gold Property, located 20km southwest of Mount Milligan in central British Columbia.

Pressekontakt:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1

email : jared@mgxminerals.com

Kommentare deaktiviert für MGX Minerals und Eureka Resources melden Joint Venture zur Gewinnung von Lithium aus Prozesswasser im Osten der Vereinigten Staaten